Krimi-Forum

Die 100 besten Deutschen Kriminalromane

Welches ist der beste deutschsprachige Kriminalroman?, wollte das Internetportal www.krimi-forum.de wissen. 924 Liebhaber des literarischen Mordes nahmen an der sechswöchigen Abstimmung im Juli/August 2002 teil und konnten bis zu fünf deutschsprachige Kriminalromane nominieren. Nach Auszählung der mehr als 3000 Einzelstimmen liegt nunmehr das Ergebnis vor.

Um den Nutzen zu steigern, wurde die Liste nach „Klassikern“ und „zeitgenössischen Romanen“ unterteilt. Den Beginn des heutigen Krimibooms markiert nach Ansicht des Krimi-Forums das Jahr 1985, als der Deutsche Krimipreis (1985) und nach der Gründung der Krimiautorengruppe „Syndikat“ der Friedrich-Glauser-Preis ins Leben gerufen wurden. Eine dritte Auflistung liefert anstatt der beliebtesten Romantitel die einzelnen Kriminalschriftsteller in der Reihenfolge ihrer Nennungen.

Für die Unterstützung bei der Erstellung dieser Listen danken wir Reinhard Jahn (Lexikon Deutscher Krimiautoren).

Parallel zu der vorliegenden Umfrage stimmten die deutschen Krimiautoren über die besten internationalen Krimis ab. Die Ergebnisse liegen auf der Website der Vereinigung der deutschen Krimiautoren ‚Das Syndikat‘

Krimi-Klassiker

Rang (Stimmen) Autor Titel Jahr
1 (56) Friedrich Dürrenmatt Der Richter und sein Henker 1950
2 (36) Friedrich Dürrenmatt Das Versprechen 1958
3 (31) Friedrich Glauser Wachtmeister Studer 1936
3 (31) Friedrich Dürrenmatt Der Verdacht 1952
5 (30) Friedrich Glauser Matto regiert 1936
6 (26) Jakob Arjouni Happy Birthday Türke 1985
7 (16) Jörg Fauser Der Schneemann 1981
8 (14) Patrick Süskind Das Parfum. 1985
9 (12) Ulf Miehe Puma 1976
10 (9) Erich Kästner Emil und die Detektive 1929
10 (9) Friedrich Glauser Der Chinese 1938
10 (9) Gisbert Haefs Und oben sitzt ein Rabe 1983
13 (8) Friedrich Dürrenmatt Justiz 1985
14 (6) Theodor Fontane Quitt 1890
14 (6) Richard Hey Ein Mord am Lietzensee 1973
14 (6) Gert Prokop Wer stiehlt schon Unterschenkel? 1977
17 (5) Friedrich Glauser Die Fieberkurve 1938
17 (5) -ky (Horst Bosetzky) Einer von uns beiden 1972
19 (4) Theodor Fontane Untem Birnbaum 1885
19 (4) Ricarda Huch Der Fall Deruga 1917
19 (4) Hermann Hesse Der Steppenwolf 1927
19 (4) Friedrich Glauser Krock & Co. 1937
19 (4) Friedhelm Werremeier Ich verkaufe mich exclusiv 1968
19 (4) Hansjörg Martin Bei Westwind hört man keinen Schuss 1973
19 (4) Michael Molsner Rote Messe 1973
19 (4) -ky (Horst Bosetzky) Ein Toter führt Regie 1974
19 (4) Alexander Heimann Die Glätterin 1982
19 (4) Gisbert Haefs Das Doppelgrab in der Provence 1984
19 (4) Jörg Fauser Das Schlangenmaul 1985
19 (4) Gisbert Haefs Mörder und Marder 1985

Zeitgenössische Krimis

Rang (Stimmen) Autor Titel Jahr
1 (49) Horst Eckert Die Zwillingsfalle 2000
2 (43) Horst Eckert Ausgezählt 2001
3 (34) Wolf Haas Komm, süßer Tod 1998
4 (31) Horst Eckert Aufgeputscht 1997
4 (31) Wolf Haas Silentium 1999
6 (27) H.P. Karr / Walter Wehner Rattensommer 1995
7 (26) Ingrid Noll Der Hahn ist tot 1991
8 (24) Horst Eckert Finstere Seelen 1998
8 (24) Andreas Izquierdo Schlaflos in Dörresheim 2000
10 (23) Ingrid Noll Die Apothekerin 1994
11 (22) Doris Gercke Weinschröter, du mußt hängen 1988
12 (17) Frank Schätzing Tod und Teufel 1995
13 (16) Andreas Izquierdo Der Saumord 1995
14 (15) Jacques Berndorf Eifel-Blues 1989
14 (15) Günter Krieger Teufelswerk 1999
14 (15) Reiner Sowa Ein Bestatter fährt zur Hölle 2000
14 (15) Patricia Vohwinkel Atemlos Elchtod 2000
18 (14) Wolf Haas Der Knochenmann 1997
18 (14) Patricia Vohwinkel Zufällig Elchtod 1999
20 (13) Bernhard Schlink / Walter Popp Selbs Justiz 1987
20 (13) Jacques Berndorf Eifel-Gold 1993
20 (13) Horst Eckert Annas Erbe 1995
20 (13) Jacques Berndorf Eifel-Wasser 2001
20 (13) Wolf Haas Wie die Tiere 2001
25 (12) Ingrid Noll Die Häupter meiner Lieben 1993
25 (12) Petra Hammesfahr Der Puppengräber 1999
25 (12) Niklaus Schmid Bienenfresser 2001
28 (11) Jacques Berndorf Eifel-Schnee 1996
28 (11) Wolf Haas Auferstehung der Toten 1996
28 (11) Andreas Izquierdo Jede Menge Seife 1997
28 (11) Alfred Komarek Polt muss weinen 1998
32 (10) Bernhard Schlink Selbs Betrug 1992
32 (10) Andreas Izquierdo Das Doppeldings 1996
34 (9) Akif Pirincci Felidae 1989
34 (9) H.P. Karr / Walter Wehner Geierfrühling 1994
34 (9) Horst Eckert Bittere Delikatessen 1996
34 (9) Anne Chaplet Wasser zu Wein 1999
34 (9) Monika Geier Wie könnt ihr schlafen 1999
34 (9) Ulrich Ritzel Der Schatten des Schwans 1999
40 (8) Petra Oelker Tod im Zollhaus 1997
40 (8) Gabriele Keiser Die Mördergrube 1998
40 (8) Friedrich Ani German Angst 2000
40 (8) Jacques Berndorf Eifel-Müll 2000
40 (8) Alfred Komarek Blumen für Polt 2000
45 (7) Leo P. Ard / Reinhard Junge Das Ekel von Datteln 1988
45 (7) Doris Gercke Kinderkorn 1991
45 (7) Petra Hammesfahr Der stille Herr Genardy 1993
45 (7) Sabine Deitmer Dominante Damen 1994
45 (7) Ingrid Noll Kalt ist der Abendhauch 1996
45 (7) Ingrid Noll Röslein rot 1998
45 (7) Jakob Arjouni Kismet 2001
45 (7) Thomas Glavinic Der Kameramörder 2001
45 (7) Katrin Kremmler Blaubarts Handy 2001
45 (7) Günter Krieger Das Haupt der Anna 2001
56 (6) Doris Gercke Ein Fall mit Liebe 1994
56 (6) Susanne Mischke Mordskind 1996
56 (6) Anne Chaplet Caruso sing nicht mehr 1998
56 (6) Petra Hammesfahr Die Sünderin 1999
56 (6) Edith Kneifl Allein in der Nacht 1999
56 (6) Ulrich Ritzel Schwemmholz 2000
56 (6) Monika Geier Neapel sehen 2001
56 (6) Jörg Juretzka Der Willy ist weg 2001
64 (5) Dagmar Scharsich Die gefrorene Charlotte 1993
64 (5) Jacques Berndorf Eifel-Filz 1995
64 (5) Josef Haslinger Opernball 1995
64 (5) Jacques Berndorf Eifel-Feuer 1996
64 (5) Robert Hültner Die Godin 1997
64 (5) Frank Schätzing Lautlos 2000
64 (5) Bernhard Schlink Selbs Mord 2001

Autoren

Rang Stimmen Autor
1 169 Horst Eckert
2 134 Friedrich Dürrenmatt
3 107 Wolf Haas
4 84 Jacques Berndorf
5 80 Friedrich Glauser
6 76 Ingrid Noll
7 61 Andreas Izquierdo
8 48 Doris Gercke
9 39 H.P. Karr / Walter Wehner
10 37 Jakob Arjouni
11 36 Günter Krieger
12 34 Petra Hammesfahr
13 31 Bernhard Schlink
14 29 Patricia Vohwinkel
15 28 Anne Chaplet
16 26 Leo P. Ard (mit R. Junge oder M. Illner)
17 26 Gisbert Haefs
18 24 Frank Schätzing
19 23 Jörg Fauser
19 23 Alfred Komarek
19 23 -ky (Horst Bosetzky)