Einträge mit dem Schlagwort: Van Veeteren

Interview mit Hakan Nesser

Es ist Buchmesse und vor der Interviewerin sitzt:
Ein charmanter Ex-Lehrer, der sich aufs Krimischreiben verlegt hat, mäßig Schach spielt und sich dagegen verwehrt, mit seiner Figur gleichgesetzt zu werden. Lieber spricht Nesser mit Chefredakteurin Michaela Pelz über mörderische Gedanken im Klassenzimmer, das passende Verhältnis von Blut im Buch und psychologischen Motiven, sowie darüber, warum seine Familie die Romane unter keinen Umständen im Vorfeld lesen oder gar kommentieren darf.
weiter…