Das Buch direkt bei Amazon bestellen Sigrid Zeevaert
Mehr als ein Spiel

Dressler gebunden
ISBN 3-7915-2569-7
(Kinder ab 10)

Man soll eben keine Sachen verleihen!
Dabei hat der Junge im Park so nett ausgesehen; Frieda kann einfach nicht glauben, daß Tom ihr das Fernglas (das noch dazu ihrem Bruder gehört!) absichtlich nicht zurückgibt.
Ob da was anderes dahinter steckt?
Frieda gerät in ein Spiel, das schon bald keines mehr ist.

Rezension:
Das Thema "Gewalt an der Schule" bzw. "Gewalt unter Kindern" ist - traurig genug, aber wahr - sicherlich etwas, vor dem heutzutage niemand mehr die Augen verschließen kann.
Da werden schon Erstklässler um ihr Taschengeld von wenigen Mark gebracht und Fünftklässler um eine Markenjacke "erleichtert" - nicht selten unter Androhung von Gewalt mit Fäusten oder Schlimmerem. Auch die Anstiftung zum Diebstahl gehört nirgendwo mehr zu den Schauergeschichten "aus der Unterstadt".
Klar ist also, daß Kinder zum Widerstand ermutigt werden müssen - und dies tut das vorliegende Buch auf treffliche Weise. Der Autorin gelingt es nämlich, lebendige Figuren in glaubwürdigen Situationen zu zeichnen, keine Superhelden, aber auch keine Drückeberger und bei alledem und alledem die Leichtigkeit im Erzählen nicht zu vergessen.
Der Roman ist kein weiteres Exemplar aus der Riege der Was-sind-wir-alle-Betroffenheitsliga, sondern eine frische, teilweise auch aufmüpfige Geschichte mit Anspruch.

Miss Sophie

 

Gastrezension(en):


Name: corinne und fraenzi!
Email: !?!?!?!?!?@yahoo.de
Datum: 3.12.2004 (8:15)

hallo ihr! sigrd zeevaert gibt uns heute freitag eine lesung!bin gespannt! megasuperdupperextremganzvuntiondlibigrss!!!=)