Das Buch direkt bei Amazon bestellen Sylvia Conradt RTL Serie 'Hinter Gittern'
Hinter Gittern, der Frauenknast: Die Geschichte der Christine Walter

(4. Band zur RTL-TV-Serie)
Dino TB
ISBN 3-89748-157-X

An ihre Eltern können sich Christine und Andreas Walter kaum mehr erinnern. Sie wurden in frühester Kindheit bei den Großeltern "abgestellt". Die Gründe dafür haben sie nie erfahren.
Die Großeltern sind mit der Erziehung völlig überfordert. Nur bei ihrem Bruder Andreas findet Christine Unterstützung. Sie liebt ihn über alles und würde für ihn durchs Feuer gehen.
Als Andreas an seinem 18. Geburtstag auf und davongeht, bricht für Christine eine Welt zusammen. Sie gerät mehr und mehr mit dem Gesetz in Konflikt...

 

Gastrezension(en):


Name: Sunny
Email: Wytva@aol.com
Datum: 26.10.2000 (20:31)

Das Buch schildert die Teenie-Jahre von Christine Walter, die Jahre spter als Knastlesbe "Walter" im Frauenknast Reutlitz in der Fernsehserie "Hinter Gittern" wieder auftaucht. Christine und ihr Bruder wachsen bei den Groeltern auf und geben sich gegenseitig Halt, weil sich sonst keiner wirklich fr sie interessiert. Christine lernt Zuwendung, Liebe, Geborgenheit nicht kennen, rebelliert gegen ihren Grovater und sucht Halt bei den etwas zwielichtigen Freunden ihres Bruders... Mit kleinen Diebsthlen und dem Knacken von Zigarettenautomaten fngt ihre kriminelle Laufbahn an.. Das Buch endet, wo Christine 17 ist und beschliet von zu Hause fortzugehen und ihren Bruder zu suchen, der im Alter von 18 Jahren von der Groeltern weggegangen war. Alles in allem ein interessantes Buch, hauptschlich fr Fans der Serie "Hinter Gittern" gemacht, das veranschaulicht wie aus Christine Walter die brutale Walter wird, die sie spter im Knast ist. Das Ende allerdings ist etwas frh in ihrer Jugend angesetzt. Mich htte noch interessiert was sie die folgende Jahre gemacht hat, bevor sie im Alter von 34 Jahren nach Reutlitz eingeliefert wird. Aber das Buch bietet gute Unterhaltung fr HG-Fans, aber auch fr Leute, die die Serie noch nie gesehen haben, durchaus empfehlenswert.


Name: Nadine Kuhlmeier
Email: www.buchholz.de
Datum: 6.2.2001 (17:05)

Ich finde dieses Buch sehr empfhlenswert,da es fr mich aufschlureich ist,wie die christine walter ihr leben meistert.Auch wenn es ein nicht so tolles Ende besitzt.


Name: Andr Mronga
Email: mronga@gmx.net
Datum: 27.2.2001 (12:31)

Das Buch ber Christine Walter habe ich nie gelesen. Aber ich habe so ziemlich alle "Hinter Gittern"-Folgen gesehen. Walter hat eine harte Schale und einen weichen Kern. Das kommt vielleicht daher, weil sie selbst keine Liebe erfahren konnte. Man sieht aber sehr deutlich, da sie Liebe "geben" kann. Sie ist also nicht nur brutal.


Name: Kathleen
Email: keine
Datum: 5.9.2001 (12:49)

Ich finde das Buch sehr gut.Mann konnte viel erfahren was sie davor gemacht hat, bevor sie nach Reutlitiz kam.Ich sehe auch alle folgen von "Hinter Gittern" und die sind gut.Aber das Ende von den Buch war nicht so gut,htte besser sein knnen. Kathleen


Name: Wondergirl
Email:
Datum: 24.10.2001 (16:53)

Ich hab das Buch elesen und hab ach alle Folgen gesehen.


Name: Manuel
Email: MPanter4@aol.com
Datum: 5.10.2002 (16:23)

ich bin von dem buch begeistert weil es schildert wie andere meschen leben.


Name: Steffie
Email:
Datum: 11.5.2002 (17:11)

Das Buch find ich langweilich aber die Serie ist klasse.


Name: cathrin Vogt
Email: cathy00@web.de
Datum: 24.7.2003 (10:26)

Ich habe das Buch ber Christine Walter gelesen. Ich fand es sehr gut, da man sehr viel darber erfahren konnte, was sie vorher gemacht hat, bevor sie nach Reutlitz kam!


Name: sabrina
Email:
Datum: 29.7.2004 (23:47)

walter ist die beste und bleibt sie auch ich hab alle bcher gelesen und sie sind alle klasse mach weiter so!!!!VIELE GRSSE


Name: MEGGY
Email: meggi777@yahoo.de
Datum: 10.1.2005 (22:18)

Die Rolle,die Katy Karrenbauer als Walter spielt,pat zu mir.Ich bin im Leben oft nach auen hin eine Walter u. habe in meiner Vergangenheit oft eine Jutta Adler erlebt.Claudia Loerding u. Katy Karrenbauer sind meine absuluten Favoriten meiner Lieblingsserie :Hinter Gittern,-Der Frauenknast.Meggy aus Innsbruck