Das Buch direkt bei Amazon bestellen Paul Doherty
Das Mädchen und der Priester

Original: The Soul Slayer
Heyne TB
ISBN 3-453-17736-3

England 1564: Rebecca lebt in dem kleinen Ort Dunmow in Essex. Durch ihr Zweites Gesicht wird sie zur gefürchteten Außenseiterin - Trost und Zuflucht findet sie einzig bei der Statue des Erzengels Michael.
Eines Tages taucht ein Fremder auf, der Jesuitenpriester Michael St. Clair, der dem Erzengel verblüffend ähnlich sieht. Gleichzeitig geschehen in der Umgebung bestialische Morde: Sind sie das Werk des dämonische Frogmore, der die Mächte der Finsternis beschwört?
Rebecca und Michael setzen sich auf seine Fährte, und eine dramatische Verfolgungsjagd beginnt, die über das ottomanische Reich bis ins zaristische Rußland an den Hof Iwans des Schrecklichen führt.
Wird es den beiden dort gelingen , die Kräfte des Bösen zu besiegen?

 

Gastrezension(en):


Name: Jrg Wulfes
Email: JWulfes@gmx.de
Datum: 29.5.2001 (8:29)

Paul Doherty, auch bekannt unter dem Namen Paul Harding, kann hier einmal mehr seine andere schriftstellerische Seite ausleben. Geheimnissvolles, Mystisches - Spannung pur. Das elisabethanische England, ansich schon spannend genug, wird hier von einer ganz anderen Seite beleuchtet. Aberglauben und historische Wirklichkeit vermischen sich hier. Ich habe erst die Hlfte des Romans gelesen, aber ich bin wieder einmal von Paul Harding (alias Paul Doherty, alias ...) begeistert. Man "verschwindet" beim Lesen "im Buch". Ich bin S-Bahn-Fahrer; nicht nur einmal htte ich meine Haltestelle um ein Haar verpasst.