Das Buch direkt bei Amazon bestellen Sidney Sheldon
Wen die Götter strafen

Original: The Sky Is Falling
Blanvalet TB
ISBN 3-442-35781-0

Nichts kann die junge Fernsehjournalistin Dana Evans stoppen, wenn sei eine gute Story wittert: Fünf unerklärliche Todesfälle in der Familie Winthrop, einer der reichsten Amerikas, stacheln ihre berufliche Neugier an.
Ihre Recherchen beginnen beim Patriarchen der Familie, Taylor Winthrop, dem schon vor eineigen Monaten verstorbenen, hoch angesehenen Staatsmann.
Doch das Bild, das sich Dana nach und nach enthüllt, zeigt andere Züge.
Offenbar war Taylor Winthrop ein völlig skrupelloser Mann, der vor Betrug, Gewalt und sogar Mordaufträgen so wenig zurückschreckte wie vor Hochverrat.
Dafür musste er sterben - und mit ihm seine Familie.
Die Spuren des gnadenlosen Mörders führen Dana von Frankreich, Deutschland und Italien bis nach Alaska.
Sie enden in Sibirien, in der ehemals geheimen unterirdischen Stadt Krasnojarsk. Dort wird nicht nur Plutonium hergestellt und verkauft - es wird auch in großen Mengen gestohlen. Taylor Winthrop stand anscheinend im Zentrum dieses Schmuggelrings.
Doch noch bevor Dana mit ihren schockierenden Erkenntnissen an die Öffentlichkeit gehen kann, erkennt sie, dass sie irgendwann und irgendwo eine Frage zu viel gestellt hat.
Jetzt sind sie und ihr Adoptivsohn in tödlicher Gefahr.
Der Mörder ist bereits ganz in ihrer Nähe: Es kann ihr Nachbar sein, ihre Haushälterin oder ihr Babysitter.
Und aus der Jägerin wird plötzlich die Gejagte!

 

Gastrezension(en):


Name: Katharina
Email: www.amitabha@web.de
Datum: 4.11.2002 (17:59)

Ein wirklich spannendes Buch, was man am Liebsten berall und zu jeder Zeit lesen wrde (aber man muss ja auch mal was essen oder zur Schule fahren *g*). Diese Fortsetzung von "Zeit der Vergeltung", knnte man zumindest meinen, ist ein Buch erster Klasse! Grandios, was Sidney Sheldon wieder einmal geleistet hat!