Das Buch direkt bei Amazon bestellen Frauke Kühn
Ein Mädchen verschwindet

rororo TB (rotfuchs)
ISBN 3-499-20519-X
(Kinder ab 14)

Karin ist neu in der Klasse und schon eine Attraktion. Sie sieht toll aus und wird von allen umschwärmt. Nach den Ferien ist sie plötzlich verschwunden.
Wurde sie entführt, ist sie einfach nur abgehauen, oder ist ihr etwas Furchtbares zugestoßen?
Eine Fahndung wird eingeleitet, und auch Karins Mitschüler starten eine Suchaktion.
Eine erste Spur führt zum Bahnhof.
Führte Karin unbemerkt ein Doppelleben?
Taucht sie jemals wieder auf ...?

Rezension:
Karin ist ein ganz normales sechzehnjähriges Mädchen. Vielleicht ein bisschen zu eitel, aber ansonsten normal. Doch auf einmal verschwindet Karin spurlos und mit der Zeit beginnt sich Uschi, Karins Freundin, zu fragen, ob Karin wirklich so normal ist/ war?
Denn ihre Nachforschungen ergeben, dass Karin ein dunkles Geheimnis zu verbergen hatte und es stellt sich immer mehr die Frage, ob ihr Verschwinden wirklich so freiwillig war....
Frauke Kühn schildert das Geschehen aus verschiedenen Perspektiven.
Da ist einmal Uschi, die in ihrem Tagebuch die Ereignisse beschreibt und da ist ihr Vater Kriminalhauptmeister Ulrich Schmidt, der einen (inoffiziellen) Bericht über seine Ermittlungen zu Papier bringt.
So schafft die Autorin es geschickt die verschiedenen Ebenen der Handlung miteinander zu verbinden, um so ein detailliertes und relativ objektives Bild zu vermitteln.
Aus der Sicht von Uschi lernen wir Karin kennen und begleiten sie Schritt für Schritt auf dem nicht ungefährlichen Weg, die Wahrheit über Karin und ihr plötzliches Verschwinden herauszufinden. Frauke Kühn vermittelt Uschis Gefühle sehr eindringlich und geht mit dem heiklen Thema, welches der Roman behandelt, das jetzt aber - um der Spannung willen - nicht verraten werden kann, sehr einfühlsam und doch auch sehr realistisch um.
Karins Geschichte regt zum Nachdenken an, obwohl oder vielleicht gerade weil es keine angenehme Geschichte ist.

Kathrin Hanik

 

Gastrezension(en):


Name: Jana
Email:
Datum: 7.5.2008 (8:01)

Ich habe das Buch ca. 4 mal gelesen, weil ich es so toll finde!


Name: Anna
Email:
Datum: 21.11.2008 (16:14)

es klinkt sehr spannent ich werde es mir holen und auch vier mal lesen!!!!


Name: Benjamin
Email:
Datum: 10.1.2010 (18:13)

Hmmm wir mussten das buch in der schule lesen und da war ich net so begeistert von und dan auch noch die aufgaben da musste man ja genau lesen b^^ aber eigentlich fr die die gern lesen richtig tolles buch. =D


Name: Marie
Email: yeah003@gmx.at
Datum: 7.3.2010 (15:59)

naja also ich find das buch nicht so toll xD ich muss es fr ein referat lesen und komm nicht weiter weil ich es naja eben langweilig find..


Name: Denise
Email: Denisemarkert93@yahoo.de
Datum: 11.5.2010 (13:30)

Ich habe das Buch fr den Deutschunterricht ausgewhlt bin halt noch nicht so weit mit dem lesen aber ich denke das es spannend ist.


Name: Lenchen
Email:
Datum: 11.8.2010 (18:41)

Ich lese das buch gerade fr die schule - hrt sich janz ok an hab aba kein bock zu lesen ;D