Das Buch direkt bei Amazon bestellen Jordan Cray
danger.de @3 // Der Schattenmann/

Original: danger.com @ 3 // Shadow Man/
(3. Band danger.de)
Ravensburger gebunden
ISBN 3-473-58116-X
(ab zwölf Jahre)

Willkommen im Internet....
... eine Welt ohne Gesetze und ohne Grenzen, in der man sein kann, was immer man will. Egal, ob es stimmt oder nicht. Und das alles ist nur einen Mausklick entfernt...

Pepper hat Annie den Freund ausgespannt.
Deren Triumph ist groß und Annie fühlt sich absolut mies. Sie will sich irgendwie rächen.
Sie und ihr Stiefbruder Nick wollen Pepper via Internet eine Lektion erteilen.
Eigentlich ist das nur ein böser Streich. Aber Annie und Nick schicken ihre anonymen Botschaften an eine falsche Adresse.
Das Unheil nimmt seinen Lauf:
Sie mailen dem Schattenmann, einem gefährlichen Killer.

Unterschiedliche Menschen geraten an unterschiedlichen Orten in den Bannkreis eines Verbrechens. Nur eine Sache verbindet sie miteinander, die neue Internetadresse: www.danger.de.

Rezension:
Jordan Cray Auch der dritte Band aus Jordan Crays Krimireihe danger.de bietet gewohnt gute und spannende Unterhaltung für Jugendliche ab 12 Jahren.
Diesmal spielen Annie und ihr New Yorker Stiefbruder Nick die Hauptrolle. Nachdem Annie wieder einmal von Pepper, der neuen Flamme ihres Exfreundes in aller Öffentlichkeit bloßgestellt wurde, beschließen die beiden sich zu rächen und bombardieren Pepper mit anonymen Mails, um ihr einen Schrecken einzujagen.
Doch was als kleiner Scherz begann, gerät völlig außer Kontrolle und nun müssen Annie und Nick um ihr Leben kämpfen...
Obwohl die Grundhandlung jedes Bandes immer gleich bleibt - ein Junge und ein Mädchen geraten durch das Internet in lebensgefährliche Situationen und müssen einen gefährlichen Fall aufklären - variiert jeder Band dieses Thema doch so, dass nie das Gefühl entsteht, diese oder jene Szene kam aber schon in Band ... vor.
Stattdessen gibt es immer wieder originelle und witzige Ideen, die jeden Band zum Lesevergnügen machen.
Erfreulich ist außerdem, dass die Computerprofis dieser Reihe nicht nur Jungs sind, die alles wissen und können und von ihren Freundinnen dafür bewundert werden, sondern dass es auch starke, intelligente und technisch versierte Mädchenfiguren gibt.
Spannende und unterhaltsame Lektüre garantiert, die nicht nur für Computerfreaks zu empfehlen ist, auch wenn der Fall diesmal etwas unplausibler ist als in Crays anderen danger.de-Romanen.

Kathrin Hanik

 

Gastrezension(en):


Name: Anne
Email: anne_zickchen@web.de
Datum: 9.12.2006 (13:23)

Hey! Knntest du mir vll. paar Informationen ber dich schicken,weil ich muss in der Schule so ca. 10 min ein Referat vorstellen ber das Buch ,,Der Schattenmann.''Wr echt nett..danke MFG