Das Buch direkt bei Amazon bestellen Val McDermid
Tödliche Worte

Original: The Torment of Others
Deutsch von Doris Styron
(4. Band)
Knaur TB
ISBN 3-426-62912-7

Der Profiler. Die Kommissarin. Der raffinierte Psychopath.
Auf einer blutgetränkten Matratze wird in grotesk verrenkter Haltung die Leiche einer Prostituierten gefunden. Die Szene erinnert bis ins Detail an eine Mordserie, die zwei Jahre zurückliegt und mit einem Schlag aufhörte, als Derek Tyler gefasst wurde. Aber Tyler kann das neue Opfer eigentlich nicht getötet haben. Er sitzt hinter Gittern im Hochsicherheitstrakt einer psychiatrischen Haftanstalt und spricht mit niemandem ein Wort.
Doch seine jahrelange Erfahrung als Profiler sagt Tony Hill, dass es nur Tyler gewesen sein kann. Detective Chief Inspector Carol Jordan glaubt das nicht. Ihr Team startet eine gewagte Undercover-Action, um den Killer zu stellen. Und das wird Carol noch bereuen ...

Rezension:
Ein neuer spannender Fall um das bereits eingespielte Team um Carol Jordan und Tony Hill. Diesmal sind es ein Serienmörder und ein Kindsentführer die die beiden in Atem halten.
Über die Qualität der Krimis von Val McDermid gibt es eigentlich nichts mehr zu sagen, was noch nicht bereits geschrieben worden wäre, darum genügt es, den vierten Teil der Serie um das Ermittlerduo ganz einfach „erste Sahne“ zur nennen.
Eine Prostituierte wird auf besonders grausame Art umgebracht. Der Modus operandi und die Perseveranz erinnern an Morde die bereits zwei Jahre zurückliegen, der Täter ist gefasst und sitzt in der Psychiatrie. Damit scheidet er als Tatverdächtiger aus, doch die frappierende Ähnlichkeit der Sexualdelikte macht Nachahmer eigentlich auch so gut wie unmöglich.
Detective Chief Inspector Carol Jordan steht nach einem misslungenen Einsatz zum ersten Mal wieder an der Spitze eines Ermittlungsteams. Nachdem sie bei einem höchst brisanten Undercover-Einsatz von ihren Vorgesetzten im Stich gelassen und schließlich sogar vergewaltigt wurde, steht sie vor einer schwerwiegenden Entscheidung. Ihr Vorgesetzter möchte auch bei dieser Mordserie eine Beamtin als Lockvogel einsetzen ...
Gleichzeitig bearbeitet ihre neu gegründete Sondereinheit zwei Kindesentführungen, die in einem Zusammenhang stehen und die Öffentlichkeit aufwühlen.
Da ist auch Profiler Tony Hill gefragt, der seine akademische Tätigkeit mehr und mehr vernachlässigt und sich seiner wahren Passion widmet, die beileibe nicht nur beruflicher Art ist. Die beiden Ermittler bilden ein eingespieltes Team und kommen gemeinsam auf eine höchst interessante Theorie, zu deren Lösung sie den bereits verurteilten Mörder brauchen.
Die Autorin schafft es wieder, gerade die Nebenschauplätze herauszuarbeiten und die Figuren lebendig zu machen. Die Persönlichkeiten entwickeln sich weiter und Fans der Serie werden die Tage bis zum nächsten Band ungeduldig abwarten um deren weitere Geschichte verfolgen zu können.
Insgesamt ein sehr spannender, klasse gemachter und fesselnder Roman um einen Serienkiller mit furiosem und überraschendem Finale.

Luggi

 

Gastrezension(en):


Name: SilkeS
Email: Buecherwurm2207@aol.com
Datum: 23.6.2006 (20:53)

Der inzwischen 4. Teil um Detektiv Inspector Carol Jordan und Profiler Tony Hill Wieder ein sehr packender Thriller. Einige Zeit ist vergangen seit dem gescheiterten Under-Cover-Einsatz, bei dem Carol vergewaltigt wurde. Sie wird vom ihrem alten Chef auf eine Leitungsposition eines Sondereinsatzkommandos gesetzt, was sich mit alten ungeklrten Fllen befassen soll. Bald jedoch mu sich Carol zwei schwierigen Fllen stellen und sich sowohl ihrem Chef, als auch dem Team gegenber behaupten, die das Vertrauen in ihr Urteilsvermgen nicht ganz trauen wollen. Wieder gelingt ihr nur mit Hilfe des scharfen Urteilsvermgen von Dr. Hill die Tter zu fassen. Jedoch fand ich das Ende etwas unbefriedigend. Da die Thriller sehr psychologisch gehalten sind, fehlt mir am Schlu die Erklrung des WIEs und des WARUMs!