Das Buch direkt bei Amazon bestellen Isabel Abedi
Whisper

Arena gebunden
ISBN 3-401-05369-8
(ab zwölf Jahre)

“Whisper” - so tauft Noa das 500 Jahre alte, staubige Haus in dem verschlafenen Dorf, in dem sie ihre Ferien verbringen soll.
Unheimlich und schwierig zu ertragen scheint ihr hier alles - so schwierig zu ertragen wie ihre schillernde Mutter Kat, die begehrte Schauspielerin, die überall den Ton angibt und natürlich auch diese Ferien auf dem Land arrangiert hat.
“Zurück zur Natur” will Kat finden - aber dann kommt alles ganz anders. Zunächst ist da David, der Junge mit den grünen Augen, der Noas Puls zum Flattern bringt. Und dann ist da das Spiel - das Spiel, das alles ändert.
Animiert von ihrer Umgebung, machen David und Noa eine Geister-Seance. Nur so, ein bisschen Gläserrücken ... aber dann meldet sich wirklich ein Geist.
Es ist der Geist eines verstorbenen Mädchens, das behauptet, vor genau 30 Jahren auf dem Dachboden des Hauses ermordet worden zu sein.
Noa und David sind entsetzt: Hatten sie beide eine Sinnestäuschung oder hütet das Haus wirklich ein Verbrechen?
Alle Spuren führen an einen Ort: auf Whispers fest verriegelten Dachboden.

Rezension:
Gleich auf der ersten Seite muss ein armes kleines Reh sein Leben lassen … und die Noa hat ziemlich schnell das Gefühl, dass dieses schlechte Omen durchaus Hinweise auf den weiteren Fortgang ihrer Ferien in dem verwunschenen Haus auf dem Land liefern könnte.
Doch zunächst ist sie vollauf damit beschäftigt, sich (wieder einmal) für ihre Mutter Kat, die schillernde Schauspielerin mit den roten Locken, zu schämen, die, wo immer sie auftaucht, einen großen Auftritt haben muss.
Dabei hat Noa in der Stadt, in der sie normalerweise lebt, schon genug darunter zu leiden, dass all ihre so genannten Freunde nur die Tochter der berühmten Actrice in ihr sehen.
So ist die Sechzehnjährige auch jetzt voller Vorbehalte, als sie David kennenlernt, der eigentlich ein Junge zum Verlieben ist, sowie seinen behinderten Bruder.
Erst nach und nach stellt sich heraus, dass Noa und David einiges gemeinsam haben – beispielsweise den nicht vorhandenen Vater … Und was sie noch viel mehr zusammenschweißt ist das Erlebnis in jener Nacht, als den beiden ein Geist erscheint. Ein Wesen, das offensichtlich keine Ruhe findet, seitdem es dreißig Jahre zuvor im Zentrum eines finsteren Geschehens stand.
Während die beiden Jugendlichen auf immer mehr Details rund um die Ereignisse von damals stoßen und weitere Protagonisten das Feld betreten, die längst nicht alle nur Gutes im Sinn haben, entwickelt sich eine zarte Liebesgeschichte. Parallel dazu werden aber auch immer mehr Konflikte enthüllt: Zwischen Eltern und Kindern, sowie zwischen Geschwistern. Auch Tod und Verlust bzw. Verlassen werden spielen keine geringe Rolle.
Die Atmosphäre ist aufgeladen – zuweilen sehr gruselig, dann wieder unendlich spannend, bis hin zum atemberaubenden Showdown, in dem es für eine der Figuren buchstäblich um Leben und Tod geht.
Dennoch beschreibt Abedi aber auch sehr einfühlsam die Gefühle, die den Auslöser bilden für viele der Handlungen – aktuell und in der Vergangenheit. Und es wird klar, dass alle Beteiligten in irgendeiner Form Opfer sind oder waren, bevor sie wiederum anderen Leid zufügten.
Die Lektüre ist unglaublich spannend – einzuhalten ist kaum möglich. Und wenn am Ende alle losen Fäden verknüpft sind, dann verspürt der Leser fast ein leises Bedauern, dass nun alles schon vorbei sein soll (wobei er andererseits auch nicht unfroh darüber ist, wieder Luft holen und in die Realität zurückkehren zu können).
Keine Frage: Abedi weiß, was Jugendliche wünschen und wird uns hoffentlich noch recht viele Geschichten dieser Art bescheren!

Miss Sophie

 

Gastrezension(en):


Name: LENI
Email:
Datum: 22.8.2010 (12:30)

WOW!!!!


Name: sarah
Email:
Datum: 8.12.2010 (20:07)

ich habe das buch gelesen und es ist HAMMER!!!


Name: andrea
Email:
Datum: 16.1.2011 (10:08)

Ich habe dieses buch gelesen... ...es ist das beste


Name: Alena
Email:
Datum: 13.6.2011 (23:55)

Ich lese es gerade das erste mal und bin jetzt schon sehr begeistert, auserdem hab iclle teile von Lola gelesen und finde sie einfach spitze,weiter so Isabel!


Name: julia
Email:
Datum: 15.7.2011 (21:40)

das buch ist hamma! momentan ist es unsere klassenlektre und bringt und auch immer wieder sum lachen! wir sollten einmal eliza beschreiben und durften dabei "schlampe" in unser Heft schreiben worber die meiten eltern lachten :)


Name: Annika/Julia
Email:
Datum: 29.3.2012 (10:20)

wir haben das buch zwar noch nicht aber das was da oben steht ist echt der hammer *-* wir suchen gerade bcher die wir in der klasse reden und das gehrt bei uns defenitiv zu den favorieten


Name: Christian
Email: christianeichberger@live.de
Datum: 13.4.2012 (9:52)

Das Buch ist der wahnsinn echt wirklich geil!!!


Name:
Email:
Datum: 16.4.2012 (17:13)

Das sie ein soo gutes buch ich habs mir schon voll oft durchgelesen <3


Name: Sara
Email:
Datum: 29.5.2012 (21:27)

Das beste Buch was ich je gelesen habe.


Name:
Email:
Datum: 3.7.2012 (18:59)

Des Buch is echt vool cool... Is spannend geschrieben... Und machmal zum heulen...


Name:
Email:
Datum: 2.9.2012 (11:55)

ich hab das buch noch nicht gelesen. aberes klingt wirklich gut. ich denke ich werde es auf jeden fall lesen :)


Name:
Email:
Datum: 5.9.2012 (11:21)

geiles buch erlich msst ihr lesen :)


Name:
Email:
Datum: 5.9.2012 (11:22)

cooles buch :)


Name: Ella
Email:
Datum: 13.9.2012 (14:00)

Dieses Buch enthlt Spannung, Krimi und Liebe zusammen. Es ist einfach super gut geschrieben!


Name: grinsekatze :))
Email:
Datum: 29.9.2012 (17:05)

wirklich tolles Buch!! aber wo ist das Dorf genau im Westerwald wo Noa ihre Ferien verbringt??? LG


Name: isabelle <3
Email:
Datum: 15.10.2012 (14:45)

das buch ist der hammer! ich bin soooo begeistert davon! es wre voll cool, wenn es davon eine verfilmung geben wrde!!!!! :)


Name: Sanid
Email:
Datum: 23.10.2012 (22:17)

Ich habe erst ca. 100 Seiten vom Buch gelesen, und ich finde es ist ein sehr gutes Buch. Die Geschichte braucht lange bis sie spannend wird, aber wenn es dan mal so weit ist, kann man das Buch nicht mehr los lassen. Ich bin 16 Jahre alt und ich finde dass "Whisper" genau meinem Alter entspricht. Unter 14 wrde ich es nicht empfehlen weil es schon Dinge gibt die man nicht so leicht verstehn oder beziehungsweise eine gewisse Reife dafr braucht. Alles in allem ist das Buch auf jeden Fall wert es zu Lesen. Mit "Whisper" kann man nichts falsch machen !!


Name:
Email:
Datum: 24.10.2012 (11:13)

ist ein wirklich cooles buch : ) Ich habe es immer wieder gelesen!!


Name: lyra
Email: laura.wuebbenhorst@t-online.de
Datum: 31.10.2012 (15:11)

ich liebe dieses Buch. ich stelle es jetzt auch in der schule vor


Name: Leo
Email:
Datum: 5.11.2012 (18:46)

Wir haben es als Schullektre und sollen immer nur kleine Abschnitte daheim lesen, aber es ist so spannend, dass ich es schon fertiggelsen habe:D


Name:
Email:
Datum: 8.11.2012 (17:57)

Ich finde es ist ein sehr spannendes Buch es braucht lange bis es "fahrt" aufnimmt aber dann kan man sich nicht mehr davon losreien


Name: anna
Email:
Datum: 17.11.2012 (12:33)

hammer


Name: lena
Email:
Datum: 17.11.2012 (12:34)

so ein geiles buch


Name:
Email:
Datum: 18.12.2012 (18:35)

Das Buch ist der Hammer !!! Wir mussten bei einer arbeit David beschreiben !


Name: darlene
Email:
Datum: 15.1.2013 (20:25)

ich lese das buch gerade und ich finde es jetzt schon spannen :) da ich nicht so eine leseratte bin mag ich das buch sehr.


Name: Julius.O =Voll Cool
Email:
Datum: 25.1.2013 (19:15)

Klingt geil, wir habens in der nchsten Woche als Schulektre :D


Name: Marlene
Email:
Datum: 11.2.2013 (22:12)

Ich liebe das Buch. Nur mich hat es am ende etwas entteucht das es ein offenes ende war :(


Name: Charlene
Email:
Datum: 13.2.2013 (11:15)

Also,Ich muss ein Buchvortrag in der Schule halten!Ich habe Whisper genommen!Hinten im Buch steht wo die Ereignisse sich abspielen!Ich wohne in diesem Dorf!2 Minuten Fuweg von diesem Haus!Ich wrde Isabel wirklich mal gerne treffen und sie fragen,wieso sie ausgerechnet unser Dorf genommen hat! Neben dem Haus das mittlerweile Babyblau gestrichen ist,hat sich am 12.01.2013 Ein Vater seine Freundin und seine Stiefmutter und danach sich selber erschossen! Wenn ihr es nicht glaubt dann googlet es!Das Buch ist der Hammer!Voralldingen werden viele Verwandete von mir in diesem Buch beschrieben! Ich lebe im Westerwald aber wo.....Das msst ihr hinten bei der Danksagung gucken;)


Name: ena
Email: helena.lieb@web.de
Datum: 19.2.2013 (16:59)

Ich finde das Buch sau gut! Alles dabei und ist ist so spannend dass ich es an 2tagen gelesen habe und ich leseecht nur bcher die gut sind ....


Name:
Email:
Datum: 28.2.2013 (17:21)

Das Buch ist das Allerbeste! Es fesselt einen richtig! ;)


Name:
Email:
Datum: 12.3.2013 (17:12)

das buch ist das besste. es ist spannend aber auch rzelhaft und man mchte immer weiter lesen bis es zuende ist und auch da will man noch einen teil lesen. :)


Name: Kalina
Email: linchen.stuck@web.de
Datum: 20.3.2013 (20:19)

Tolles Buch. Haben wir in der Schule gelesen und machen gerade ein Projekt dazu... :)


Name:
Email:
Datum: 5.4.2013 (0:57)

echt cooles buch :) wir lese das gerade in der schule,und es ist echt spannend !


Name: Nadine
Email:
Datum: 9.6.2013 (19:03)

Wieder eine weitere typische Abedi Vorschau auf diese Geschichte. Ich bin jetzt schon sehr darauf gespannt. Ich bin jetzt an den letzten Seiten von Isola und auch das ist wahnsinnig toll geschrieben. Auch Lucian war wahnsinnig spannend. Mit grosser Freude auf Whisper hoffe ich das Abedi bald ein weiteres Buch herausbringt. (:


Name: Leila
Email: leilags@gmx.de
Datum: 4.9.2013 (4:22)

Ich hab das buch vor ein paar jahren gelesen und mir fiel weder der Name noch der Autor noch die wirkliche Handlung ein.. aber das buch war so mega gut dass ich es nach LANGEM (!!!) suchen im Internet gefunden habe! ich werde es mir sofort bestellen denn ich will es unbedingt wieder lesen :)


Name: eva
Email:
Datum: 21.4.2014 (12:51)

ich habe das buch gelesen, weil wir haben eine klassenbcherei und das war so ziemlich das einzige buch was ich interessiert hat und es ist der hamma. ich mache jetz auch ein referat ber das buch ich glaube das knnte ziemlich gut werden ;) auf jeden fall empfehlenswert.