Das Buch direkt bei Amazon bestellen April Henry
Breakout

Sauerländer Reality
Original: Shock Point
Deutsch von Franziska Gehm
Sauerländer Broschur
ISBN 978-3-7941-8051-6
(ab 14 Jahre)

Cassies Stiefvater Rick ist Psychiater. Drei seiner jugendlichen Patienten nahmen sich unter mysteriösen Umständen das Leben.
Kein Zufall, glaubt Cassie, die Rick schon lange nicht mehr traut. Heimlich stöbert sie in seinen Patientenakten und siehe da: Alle drei Verstorbenen erhielten die Verhaltensdroge Socom – ohne Erlaubnis von Eltern oder Behörden.
Doch ehe Cassie Ricks illegale Experimente an eine kritische Journalistin verraten kann, lässt er die Stieftochter unter einem Vorwand in ein Erziehungscamp einweisen.
Dort beginnt die Hölle: eiserner Drill, Beruhigungsmittel und ständige Überwachung. Aber Cassies Willen kann niemand brechen. Schnell gewinnt sie eine Verbündete und zusammen planen die Mädchen den Ausbruch.

Rezension:
Stell dir vor, du wirst vor deinem eigenen Haus von zwei fremden Männern in einen Lieferwagen gezerrt. Du wehrst dich wie verrückt, brichst einem der Typen die Nase, schreist so laut du kannst um Hilfe. Deine Mutter stürzt aus dem Haus und … wirft dir einen gepackten Koffer vor die Füße!
Das klingt abgefahren?
Aber längst nicht so sehr, wie alles, was danach kommt, denn diese Szene ist erst der Anfang von Cassies Geschichte, die im weiteren Verlauf in kurzen Rückblenden erzählt, wie die Schwierigkeiten mit dem neuen Mann ihrer Mutter das Mädchen in ein Erziehungscamp bringen.
Dieser Stiefvater ist ein ganz schlimmer Finger: Er hat als Psychiater für schwererziehbare Jugendliche ein Medikament zum Einsatz gebracht, das wie eine Kombination aus Ritalin, Prosac und Muttergebeten zu sein scheint, soll es doch Teenager in jeder Hinsicht gefügig machen und außerdem ihre Konzentration erhöhen. Kleine Nebenwirkung: Es erhöht die Neigung zum Selbstmord.
Cassie hat das herausgefunden und muss weg.
Sie landet am schlimmsten Ort, den man sich überhaupt vorstellen kann. Misshandlung und Erniedrigung sind an der Tagesordnung. Das Essen ist ein Fraß und außerdem stets zu wenig. Die Insassen werden von Wärtern und „Lehrern“ systematisch gequält und aufgehetzt, sich gegenseitig zu bespitzeln und zu verraten. Wie es Cassie nach vielen Fehlschlägen gelingt, dieser Hölle doch noch zu entkommen und am Ende die Machenschaften ihres Stiefvaters zu entlarven, das steht auf temporeichen 175 Seiten, die auch den größten Lesemuffel dazu bewegen müssten, das Buch in einem Rutsch zu inhalieren.
Da jagt ein Höhepunkt den anderen, da kommt der Leser nicht dazu, sich auszuruhen. Er leidet mit den Protagonisten, hofft mit ihnen, teilt ihre Verzweiflung, wenn sich wieder einmal eine Hoffnung zerschlagen hat oder partizipiert an ihrer Freude, wenn sie einen kleinen Sieg errungen haben.
An Action und atemloser Spannung mangelt es in keinem Kapitel – alles scheint man förmlich vor sich zu sehen: Die nächtlichen Versuche Cassies, Beweise zu sichern. Die unmenschlichen Zustände im Camp. Die Flucht durch unwegsames Gelände. Den wirklich packenden Showdown am Ende.
Das schreit nach einer Verfilmung – ist aber vor allem ein Paradebeispiel dafür, dass Krimis für Jugendliche qualitativ denen für Erwachsene keinen Deut nachstehen, ganz im Gegenteil. Was die Amerikanerin April Henry hier zu Papier gebracht hat ist Suspense vom Feinsten und längst nicht nur für Teenager geeignet.

Miss Sophie

 

Gastrezension(en):


Name: zoey steiner
Email: zoey.steiner.hotmail.com
Datum: 12.5.2009 (19:22)

krimis sind totall spannend. lol baba


Name: marco diensthuber
Email: marcdien@hotmail.com
Datum: 11.6.2009 (10:36)

hallo ich wrde sie bitten das sie mir alle werke von April Henry ber meine e-mail addresse schicken schon in voraus danke Mit freundlichen Gren Marco diensthuber


Name: Sandra
Email: saendy_sandra@hotmail.com
Datum: 9.2.2010 (11:10)

SUPER!!! ich bin sonst keine grosse Leserin, doch dieses Buch musste ich fertig lesen. In der Schule mache ich meinen Buchvortrag ber Breakout. Ich hoffe er wird gut und meine Mitschler lesen dieses spannende Buch auch. Ich wrde mich freuen ber Infos von April Henry die ich in meinen Vortrag einbinden knnte-nur habe ich den Vortrag schon am Freitag- Gruss Sandra


Name: theresa
Email: sg i ne:)
Datum: 21.2.2010 (16:41)

es isch soooo a hamma buch!!!! i empfilss jedem...echt:)


Name: ela
Email: football-g@hotmail.de
Datum: 7.5.2010 (17:50)

Ich habe in amazon dieses buch gesehen und hab es mir sofort gekauft es ist das beste buch da sich je gelesen hab ,ich mache ebenfalls meine buchpresentation in deutsch darber und ich denke das buch wird allen gefallen ich kann es nur wieter entfehlen....


Name: ein Geheimnis
Email: ...
Datum: 3.11.2010 (16:35)

Knnt ihr mir echt sagen wo man informationnen ber April Henry auf Deutsch findet? Ich habe schon berall geschaut! Es gibt nur Englische Sachen! Das Buch ist wirklich klasse!Ich liebe es! Es ist das beste Buch welches ich Je gelesen habe! Schon im voraus Danke!


Name: passi
Email: pascal-riegel@t-online.de
Datum: 24.1.2011 (17:18)

Das beste Buch was ich je gelesen habe,kann man nur empfelen


Name: HAnnA
Email: henschi8@gmx.de
Datum: 1.3.2011 (19:09)

ich lese nie!!! aber das musst ich lesen...erst nur wegen ner buchvorstellung in der schule aber ich fands echt voll cool :D love ya all


Name: HAnnA
Email: henschi8@gmx.de
Datum: 1.3.2011 (19:11)

brauch mehr infos zu avril henry PLS HELP MEEEEEE ;)


Name: Robin
Email: Nightx96@web.de
Datum: 13.3.2011 (22:24)

Lektre in der Schule...... wie ber der Beschreibung steht "Das Buch inhaliert man in einem zug" trifft es vollkommen


Name: Michi
Email:
Datum: 31.3.2011 (13:30)

Dieses Buch ist echt spitze in der Schule halte ich ein Referat ber das Buch :)


Name: Vanessa
Email: NessiD@freenet.de
Datum: 9.3.2012 (14:52)

ich find des buch so gaaiiiiiiiiiiiilllllllllllllll erst auch nur wegen buchreferat hab ich es nur zum weiterempfehlen


Name: Michelle
Email: alfi.jessi98@web.de
Datum: 12.6.2012 (10:19)

ich hab das buch auch gelesen und ich lese nicht viel das gebe ich erlich zu aber dieses buch ist soo spannent das man das buch gerne liest (: