Das Buch direkt bei Amazon bestellen Thomas Askan Vierich
Tödliche Delikatessen

Neuer Europa Verlag gebunden
ISBN 978-86695-900-2

Berlin: gebannt und ängstlich starren Inhaber, Financiers und Hauptstadtprominenz auf den Gastropapst Heinrich Pompl. Alles scheint gut zu laufen. Aber plötzlich verdreht der gefürchtete Kritiker die Augen, kippt nach vorn in sein Dessert und ist tot. Eine Katastrophe für das Restaurant, zumal Gift im Spiel zu sein scheint.
Kommissar Stubenrauch, ein stilsicherer Bonvivant, nimmt die Ermittlungen auf. Schnell geraten die Witwe sowie Pompls junger Kollege und Nachfolger Alfred Brinkmann samt seiner ehrgeizigen Freundin Cordula in den Mittelpunkt der Ermittlungen.
Doch dann merkt Stubenrauch, was er an Alfred hat: einen Verbündeten gegen die Berliner Gastromafia. Und „Alfredito“ lernt im Zuge der turbulenten Ermittlungen einiges über Liebe, Wein und seine wahre Familie ...

Das Cover dieses Romans platzierte sich auf Rang eins des "Bloody Cover 2007" Awards.