Das Buch direkt bei Amazon bestellen Mikaël Ollivier Raymond Clarinard Maren Partzsch
E-Den

Original: e-den
aus dem Französischen übersetzt von Maren Partzsch
edition quinto bei Terzio Broschur
ISBN 978-3-898358-699
(ab 14 Jahren)

Statt mit seinem Sohn einen erholsamen Urlaub zu verbringen, sieht sich Kommissar Serge Poiret mit einer mysteriösen Serie von Komafällen unter Jugendlichen konfrontiert.
Ziemlich schnell ist klar, dass eine neuartige Cyber-Droge dahinter steckt. Serge ist so sehr in seine Ermittlungen vertieft, dass er nicht bemerkt, dass sogar sein eigener Sohn damit etwas zu tun hat.
Er hat sich in Melanie, die Tochter eines bekannten Politikers verliebt, die bereits mit dem Teufelszeug in eine andere Welt entschwunden ist.
Doch die Wirkungsweise der Cyber-Droge ist hochkomplex und nur eine kann ihr Geheimnis lösen: eine gefährlich kluge Wissenschaftlerin, die seit Jahren auf einer russischen Gefängnisinsel ihre Strafe verbüßt.
Wird sie die virtuelle Droge so manipulieren können, dass die Jugendlichen dem höllischen „Paradies“ wieder entkommen können?

 

Gastrezension(en):


Name: Lisa
Email:
Datum: 21.10.2008 (17:03)

Ich hab das Buch im Franzsischunterricht gelesen(9.Klasse). Es ist sehr kurz aber spannend =).


Name:
Email:
Datum: 20.5.2011 (14:25)

heii glaubst du kannst mir mehr ber diese buch berichten weil ich eine literatur arbeit schreiben muss =)