Das Buch direkt bei Amazon bestellen Sabine Kornbichler
Der gestohlene Engel

Knaur gebunden
ISBN 978-3-426-66208-3

Sophie, Ariane und Judith, alle drei Ende dreißig, sind seit ihrer Schulzeit beste Freundinnen.
Als Sophie zu einem Treffen mit den beiden anderen fährt, ahnt sie nicht, dass sich damit ihrer aller Leben von Grund auf ändern wird: Ariane teilt ihren Freundinnen mit, dass sie unheilbar krank ist.
Sie hat nur noch einen Wunsch: Judith soll sich nach ihrem Tod ihrer achtjährigen Tochter Svenja annehmen.
Kurz darauf erfährt Sophie zu ihrem größten Erstaunen, dass Arianes Exmann gar nicht der leibliche Vater von Svenja ist. Sophie bedrängt die Freundin, ihr den Namen des Mannes zu verraten, doch Ariane lässt sich nicht erweichen: Sie behauptet, nur seinen Vornamen zu kennen – und als einzige Erinnerung an ihn einen kleinen goldenen Engel zu besitzen.
In Sophie erwacht die Neugier, und sie beschließt gegen Arianes Willen, sich auf die Suche nach dem Vater der kleinen Svenja zu machen.
Sie kommt einem entsetzlichen Geheimnis auf die Spur …