Das Buch direkt bei Amazon bestellen Joachim Friedrich
Amanda X: Jasmin und die Jungs in der Damenumkleide

(10. Band Amanda X)
Thienemann gebunden
ISBN 978-3-522-18166-2
(ab zehn Jahre)

Lautes Gekreische in der Damenumkleide: Opa Schraube und die Jungs sind dort reingeplatzt.
Das kommt davon, wenn man sie auf eine Modenschau mitnimmt!
Kurz darauf kreischt wieder jemand. Diesmal der Modedesigner. Cleopatra ist entführt worden, seine kostbare Siamkatze!
Amanda und die Detektive erkennen sofort: Bei diesem Fall müssen sie zu ungewöhnlichen Mitteln greifen ...

Rezension:
Eine große schwere Frau "Flöckchen" zu nennen, auch wenn sie "Flock" heißt, das kann wirklich nur dem Schöpfer der schrillen Amanda-X-Figuren einfallen.
Und auch sonst ist von Anfang an klar, dass hier ein Unterhaltungsprofi am Werk war.

Routiniert, souverän und gekonnt unterhaltsam führt Friedrich seine Leser durch den mittlerweile bereits 10. Band seiner Serie um eine Ansammlung höchst außergewöhnliche Vier- und Zweibeiner.

Viele alt, einige jung, eins (ein extraterrestrisches Schaf mit Sonnenbrille nämlich, das so gern im Harley-Beiwagen fährt), das man normalerweise in der Riege tierischer Ermittler vergeblich suchen würde - alle haben sie sich zusammengetan, um den Fall um die aus einem Tierhotel (mit Hunde-Swimmingpool und noch manch anderen Schikanen) abhanden gekommene Samtpfote eines Prominenten aufzuklären.

Immer wieder lässt der Ex-BWL-Professor sich einen neuen Twist für die "üblichen" Verbrechen wie Entführung, Erpressung, Raub etc. einfallen.
Und liefert so gute, gekonnte Krimikost mit dem "witzigen" Extra (vor allem dann, wenn das Mädchen mit der Vorliebe für geblümte Röcke einen unbotmäßigen Erwachsenen in seine Schranken weist, indem es ihn die knallharte Rechte einer Boxkämpferin spüren lässt. Da lacht das Leser-Herz und alle Amateurkämpfer freuen sich mit).

Man darf gespannt sein, ob er bis zum "Z" durchhält ... bisher hat sich Joachim Friedrich ausgesprochen wacker geschlagen!

Miss Sophie