Das Buch direkt bei Amazon bestellen Michael Koser
Professor Dr. Dr. Dr. Augustus van Dusen - Die Denkmaschine 02: Das sicherste Gefängnis der Welt

Hörspiel CD
Folgenreich (Universal Music Group)
ISBN: 978-3-8291-2399-0
Gesamtspielzeit: ca. 50 Minuten
(ab 10 Jahren)

New York um die Jahrhundertwende:: Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus Van Dusen gilt als allergrößter Wissenschaftler der Welt. Wo andere zur intellektuellen Zerstreuung kreuzworträtseln, löst er die kniffligsten Kriminalfälle.
Sein getreuer Adlatus und Chronist Hutchinson Hatch, Reporter beim Daily New Yorker, ist ein "Sidekick", wie er gegensätzlicher nicht sein kann. Während das Universalgenie Van Dusen über mindestens 15 Doktortitel (Physik, Medizin, Chemie, Biologie, etc....) verfügt, geht dem hedonistischen Hatch nichts über ausgedehnte Mahlzeiten, edle Zigarren und selbstverständlich schottischen Whisky.

"Nichts ist unmöglich!" meint Prof. van Dusen; ein intelligenter Mensch könne sich sogar aus einem schwerbewachten Gefängnis herausdenken.
Sein Gesprächspartner, Gefängnisdirektor Ransome, nimmt ihn beim Wort. Eine Wette wird abgeschlossen, und van Dusen findet sich in der Todeszelle wieder, in Einzelhaft, unter verschärften Bedingungen. In einer Woche muss er in Freiheit sein.
Natürlich gelingt ihm das fast unmögliche Unterfangen.
Wie er es anstellte, mit welchen Tricks und Täuschungsmanövern er Gitter und Mauer überwand, das enthüllt er dem verblüfften Ransome bei einem exklusiven Champagner-Diner.

Cast:
Prof. van Dusen: Friedrich W. Bauschulte
Hutchinson Hatch: Klaus Herm
Thomas Ransome, Gefängnisdirektor: Georg Corten
Vivian Ransome, seine Frau: Eva Manhardt
O'Brian, Gefängniswärter: Dieter Ranspach
Oberkellner/ Ballard, Gefangener: Ortwin Speer

Produzent & Initiator der CD-Auflage: Sebastian B. Pobot, Highscore Music
Skript: Michael Koser
Regie: Rainer Clute
Aufnahmen: RIAS Berlin
Musik: Myron Romanul/ Scott Joplin
Francois Glorieux
Universal Music Classics & Jazz
Covergestaltung: Lars Vollbrecht
Illustrationen: Lars Vollbrecht und Gerd Pircher
Product Management: dp
Label: Folgenreich

Mehr zum Thema gibt es auf der offiziellen Professor van Dusen-Seite

Rezension:
Was für ein absoluter Hörgenuss, diese knapp einstündige spannende Geschichte um Professor van Dusen, der sich im Gefängnis einschließen lässt, um seine geistige Überlegenheit zu beweisen!

Es bereitet großen Spaß, mitzuerleben, wie sowohl der Direktor als auch der Wärter mit einem Fluchtversuch nach dem anderen konfrontiert werden (von geheimen Kassibern über Bestechung), die sie natürlich alle vereiteln - nur um am Ende doch noch, wie hätte es auch anders sein können! - von der "Denkmaschine" in die Tasche gesteckt zu werden.

Wie bei jedem guten Krimi gibt es zum Schluss eine detaillierte Auflösung, durch die plötzlich alles, was der gute Professor im Lauf seines knapp einwöchigen Aufenthalts in der Todeszelle des Gefängnisses getan hat, im Zuge des "großen Ganzen" ein ganz neues Licht gerückt wird.

Alles scheint ganz logisch, wenn man die Einzelinformationen - angereichert mit den Erklärungen - zusammenfügt.
Und selbst der Hörer hätte eine reelle Chance, auf die, alles andere als einfache, Lösung zu kommen.

Die Sprecher sind sympathisch und charismatisch zugleich - wer ihnen lauscht, der hat das Gefühl, mittenmang dabei zu sein, wenn van Dusen mit Köpfchen seine Bewacher hereinlegt.

Toll auch, dass das Hörspiel trotz seines kriminellen Themas gewaltfrei daherkommt und daher tatsächlich auch für Kinderohren geeignet ist.

Fazit: Spannende Unterhaltung, die dazu einlädt, die ganze Familie vor dem Kamin zu versammeln. Alternativ eignet sich dieser Hörspaß natürlich auch für eine harmonische Autofahrt ohne Streit ums Unterhaltungsprogramm!

Miss Sophie