Das Buch direkt bei Amazon bestellen Ewald Arenz
Das Diamantenmädchen

ars vivendi gebunden
ISBN 978-3-86913-095

Um Reparationsforderungen der Alliierten zu umgehen, erhält Diamantenschleifer Paul van der Laan von der deutschen Reichsregierung den Geheimauftrag, eine Reihe kostbarer Rohdiamanten für den verdeckten Verkauf auf dem internationalen Markt zu schleifen.
Lilli Kornfeld, Journalistin für die Berliner Illlustrirte und eng verbundene Freundin seit Kindheitstagen, hat den Kontakt vermittelt.
Zu gleicher Zeit wird ein ermordeter Schwarzer auf dem Balkon des Theater am Nollendorfplatz gefunden – neben seiner Leiche liegt ein Rohdiamant. Die Berliner Kommissare Schambacher und Togotzes nehmen die Ermittlungen auf und stoßen schon bald auf das Diamantenmädchen …