Einträge mit dem Schlagwort: Petra Oelker

Interview mit Petra Oelker

Petra Oelker (Foto: Kristina Jentzsch)

Petra Oelker (Foto: Kristina Jentzsch)

Weg vom historischen Roman und mitten hinein in die klösterliche Welt …
Warum Petra Oelker sich ein komplett neues Setting gesucht hat, was die Faszination dieses sehr speziellen “Personals” ausmacht und warum jemand, der wie die Hamburgerin “characters-minded” schreibt, ein Problem damit hat, die Figuren “einfach nur zum Bäcker gehen zu lassen” … – darüber spricht die Autorin ebenso wie über ihre ganz persönliche Einstellung zum Leben hinter Klostermauern.

weiter…

Interview mit Petra Oelker

Petra Oelker (Foto: Kristina Jentzsch)

Petra Oelker (Foto: Kristina Jentzsch)

Die Hamburgerin spricht über ihre profunde Recherche und erklärt, wie es überhaupt zur Reihe rund um Komödiantin Rosina und die Kaufmannsfamilie Herrmanns kam. Außerdem führt sie aus, warum es wichtig ist, über das Aussehen von Teetassen im 18. Jahrhundert Bescheid zu wissen und warum sie sich über das Etikett “detailversessen” ärgert. Schließlich verrät Oelker, wie (der echte, historische) Lessing zu seinem Auftritt kam. Und was die Teilnehmer bei einer Lesung von “Die zerbrochene Uhr” erwartet. weiter…