Das Buch direkt bei Amazon bestellen Mo Hayder
Die Behandlung

Original: The Treatment
Goldmann, gebunden
ISBN 3-442-30870-4

Ein schockierendes Verbrechen stellt die Londoner Polizei vor ein Rätsel:
Ein Fremder hat die Familie Peach in ihrem eigenen Haus überfallen. Unaussprechliches muss sich zugetragen haben, bevor er wieder verschwand, nicht ohne den kleinen Sohn der Peaches mit sich genommen zu haben.
Doch die schwer verletzten Eltern können der Polizei keine Angaben zu den Geschehnissen machen. Oder wollen es nicht.
Und schon bald macht in der Gegend das Wort von einem unheimlichen "Troll" die Runde, der kleine Kinder töten soll.
Bei Detective Inspector Jack Caffery ruft der Fall Erinnerungen an das Verschwinden seines eigenen Bruders wach, der als Kind möglicherweise ebenfalls einem Verbrechen zum Opfer fiel.
Nie vernarbte Wunden reißen wieder auf, als immer mehr Verbindungen zwischen Vergangenheit und Gegenwart sichtbar werden.
Die Ermittlungen werden für Caffery zunehmend zu einem emotionalen Kraftakt - und dabei hat der Albtraum gerade erst begonnen...

 

Gastrezension(en):


Name: Fimberger
Email: Marie-Theres.Fimberger@hvb.de
Datum: 10.12.2004 (13:13)

Schon lange nicht mehr habe ich ein soooooo gutes Buch gelesen als die Behandlung. Hoffe das ein zweiter Teil herauskommen wird und er seinen Bruder Ewan noch sehen wird. Alles liebe.


Name: Uwe
Email: uschwing@netway.at
Datum: 25.2.2006 (21:15)

Genau wie die andern zwei Bcher von Hayder, die ich gelesen hab (Vogelmann und Tokio), fand ich es gerade an der Belastungsgrenze. Ich musste es oft weglegen, weil mir die Geschehnisse unertrglich schienen. Und ich frag mich, was aus Frau Hayder geworden wre, htte sie nicht zur Feder gegriffen.