Das Buch direkt bei Amazon bestellen Peter Garski
Der Intendant stirbt dramatisch

A-Crime TB
ISBN 3-923914-60-1

Mord im Augsburger Theater.
Klaus Kessler und Helle ermitteln wieder.

 

Gastrezension(en):


Name: Ismail Debre
Email: info@datamogul
Datum: 23.5.2003 (19:24)

Die vertauschten Leichen am Schluss sind ein makabrer Hhepunkt in diesem Garski-Krimi. Der Mord mit einem Giftpfeil und die Suche nach dem Tter ist witzig, spritzig, frech, frisch und sehr dramatisch. Super gefallen haben mir die wilden Szenen im Esoterik-Camp, auf dem Hochablass oder am Waldkanal. Da wird gerauft, gelogen und geliebt. Bis zum Exzess. Und wenn dann der Kommissar wie ein Vampir am Hals des Privat-Ermittlers hngt, dann ist das schon ziemlich skurril. Das Helden-Duo Klaus und Helle, das ich schon vom Perlachmord her kenne, wird mir immer sympathischer. Wann kommt endlich der nchste Garski-Krimi? Ismail Debre Deutscher Krimi-Fan-Club www.der-deutsche-krimi-fan-club.de