Das Buch direkt bei Amazon bestellen Morton Rhue Werner Schmitz
Boot Camp

Original: Boot Camp
Aus dem Amerikanischen von Werner Schmitz
Ravensburger TB
ISBN 3-473-35258-6
(ab 12 Jahre)

Ist Liebe Sünde? Nein, denkt der 16-jährige Connor, doch seine Eltern sehen das anders. Die Beziehung zu seiner doppelt so alten Lehrerin ist ihnen ein Dorn im Auge.
Seine Intelligenz und sein aufmüpfiges Verhalten passen nicht zu ihrer Vorstellung von einem perfekt funktionierenden Sohn.
Sie stecken ihn in das Erziehungslager Lake Harmony – nur zu seinem Besten, versteht sich.
Doch sie hätten sich das Lager besser vorher angeschaut.

Rezension:
Er hat keine Drogen genommen, niemanden bedroht oder verletzt, nichts beschädigt oder gestohlen.
Er hat nur einen Fehler: Connor ist nicht der (angepasste) Sohn, den sich seine Eltern wünschen.
Die gut betuchten, viel beschäftigten Doppelverdiener aus New York haben zwar nicht sehr viel Zeit für ihren Sprössling, aber eine umso genauere Vorstellung davon, wie er sich zu verhalten hat, um ihnen keine Schande zu machen.
Dazu passt natürlich nicht, dass der hochbegabte Junge mit dem fast fotografischen Gedächtnis regelmäßig die Schule schwänzt – ohne dass die Noten des Einserschülers in irgendeiner Weise darunter gelitten hätten.
Und erst recht bedeutet es für den Anwalt und die Krisenmanagerin den Supergau, als Connor trotz eindringlicher Ermahnungen das Verhältnis mit seiner deutlich älteren Mathematiklehrerin nicht beendet.
Also schicken sie ihn – gegen seinen Willen, versteht sich – in ein Umerziehungslager.
Und Connor landet in der Hölle.
Völlig grundlos werden er und die anderen Jugendlichen geschlagen, gezwungen, Tage und Nächte in Bauchlage auf dem Zementboden zu verbringen, mit niemandem zu sprechen, keine Fragen zu stellen, auch in den absurdesten Situationen absoluten Gehorsam zu leisten.
Die „Mitgefangenen“ sind teilweise Kleinkriminelle, Drogenabhängige, Mädchen und Jungen, die durch Gewalt gegen andere aufgefallen sind. Aber auch Kids, die einfach die falsche Gesinnung haben, sich gegen ihre Eltern auflehnen, nicht dem Bild entsprechen, das diese vom perfekten Nachkommen haben.
Deswegen soll in dem Camp systematisch der Wille jedes einzelnen gebrochen werden, bis den Auftraggebern, also den Vätern und Müttern, die viel viel Geld für diese „Behandlung“ bezahlen, höfliche, respektvolle, angepasste Marionetten zurückgegeben werden können.
Wie Connor sich, ungeachtet der physischen und psychischen Schmerzen und Foltermethoden, denen er ausgesetzt ist, bemüht, zu überleben und das Boot Camp heil zu verlassen, das beschreibt Erfolgsautor Morton Rhue auf gut 250 unglaublich spannenden Seiten.
Vom ersten Kapitel an, als der Junge in Handschellen von den „Transporteuren“ ins Lager gebracht wird, kann man sich der Faszination dieser packenden Schilderungen des Ich-Erzählers nicht entziehen. Gemeinsam mit diesem leidet der Leser unter den Schikanen des Personals und der Gefangenen-Handlanger, ist entsetzt, was Menschen Menschen unter dem Deckmantel der „Besserung“ antun können, und lehnt sich erleichtert zurück, wenn Connor seinen Peinigern wieder einmal ein Schnippchen geschlagen hat.
Unvorstellbar, dass es solche Boot Camps tatsächlich geben soll. Und doch ist es so, wie der Autor bei seinen Recherchen festgestellt hat. In zwischen 50 und 100 solcher „Spezialschulen“ in den USA, in Mittelamerika, der Karibik, in Thailand oder auf den Philippinen, werden Kinder zwischen dreizehn und siebzehn Jahren für rund 40.000 Dollar pro Jahr auf ausdrücklichen Wunsch ihrer Eltern mit den brutalsten Mitteln „zur Raison gebracht“ …
Wie schon in Büchern wie „Die Welle“, „Ich knall dich ab“ oder „Asphalt Tribe“ nimmt der New Yorker Rhue eine wahre Geschichte zum Anlass, ein heißes Eisen, literarisch hervorragend verpackt, anzugehen und seine Leser dadurch zum Nachdenken und zur Diskussion anzuregen.
Ein hervorragend für den Unterricht geeigneter, ungemein spannender und nicht nur für Jugendliche ausgesprochen lesenswerter Titel!

Miss Sophie

 

Gastrezension(en):


Name: Sandman
Email:
Datum: 29.3.2009 (20:04)

ich wollte nach den wichtigsten personen fragen des buches??? arthur.bock@hotmail.de schreibt mir bitte


Name: Ebru und Alexandra 15
Email: sandake@hotmail.de
Datum: 14.5.2009 (10:10)

Ich find das Buch einfgach GEil! Aber was ich nicht so Gut fand war das Sie nicht weiter geschrieben haben.Ich Muss wissen wie es weiter geht!!!Ich zerbrich mir den Kopf was wohl mit Conner passiert.Wird er weiter als ein Zombie oder Roboter rumlaufen?Wird er wie Joe?Oder wird er wieder Er selbst!Wird er wieder mit Sabrina zusammen sein?Und was passiert mit Sarah?Pauly?Ich MUSS wissen wie es weiter geht!!!!!


Name: Norina
Email: nmueller@i-stmail.de
Datum: 24.5.2009 (14:53)

Hey das Buch ist echt cool!! Aber voll krass was die dort alles machen. Gott sei Dank bin ich nicht da drin LG Norina


Name: laura
Email: laura-schatzy@live.de
Datum: 25.5.2009 (10:40)

also ich habe das buch noch nicht gelesen aber dass was cih bis jetzt so ber das geschehn gehrt bekommen habe war echt krass ich willd as buch hbane UNBEDINGT


Name: Lyz
Email: lyz.hu@gmx.ch
Datum: 28.6.2009 (14:40)

Dieses Buch geht echt unter die Haut ! Es ist von Anfang bis Schluss spannend. Connor hat so lange versucht sich nich unpolen zu lassen,aber die Eltern kommen einfach zu spt. Es lohnt sich echt dieses Buch zu lesen!!!


Name: mina
Email: pinkmuffin@yahoo.de
Datum: 27.10.2009 (18:19)

vooool der hammer!!!!


Name: manu
Email: manuel-flaig@freenet.de
Datum: 2.11.2009 (19:31)

So ein hammer geiles buch echt spannen d


Name: niko
Email: niklam@web.de
Datum: 5.11.2009 (14:55)

alsoo ich find das buch echt klasse und bombe spannend aber der schluss ist einfach zu kurz mich wrde interriesiren was mit pauly und sahra passiert aber sonst ist das buch echt klasse mg niko


Name: Jesse aka Big willi Dsseldorf ^^ xD
Email: jesse.enderle@web.de
Datum: 11.11.2009 (19:53)

kann nur zu stimmen das buch ist der hammer. ich habe diese buch als meine literatur arbeit gewlt mit erfolg NOTE: 1,4 kann es nur empfehlen !!!. also LG Jesse A B W D


Name: Humi
Email: kein_nick@hotmail.com
Datum: 1.2.2010 (23:38)

Finde das Buch ebenfalls einsame Klasse. Von Anfang bis Schluss, in einem durch spannend und fesselnd geschrieben, man kann nicht mit dem Lesen aufhren. Sehr authentisch sind auch die Gedanken von Connor beschrieben, in der IS und so. Man fhlt so richtig mit ihm mit, z.B. als Joe seinen 1. Brief an die Eltern eliminiert. Trotzdem, auch ich htte gerne erfahren, was am Schluss mit Connor passiert. Wie es mit ihm und vor allem mit Sabrina weiter geht. Von Pauly wei man ja, dass er wieder bei seinen Eltern ist, und die ihn nicht mehr dorthin zurck lassen, aber bei Sarah? Naja, auf jeden Fall ein TOP-Buch.


Name: anabel
Email: belchen2@web.de
Datum: 4.2.2010 (16:57)

also ich lese das buch gerade fr die schule, weiss aber das ende schon und das find ich schade. eigendlich lese ich nicht gern e aber das buch gefllten mir, doch was ich irgendwie scheisse finde das connor dann zum zombie wird und ich hasse bcher mit scheiss ende...=(


Name: Deutschman
Email: Fabueue@gmx.de
Datum: 18.2.2010 (15:11)

ach kommt! wie ham das jetzt in Deutsch gelesen und das ist doch voll Rotze! das interessiert doch keinen! und langweilig geschrieben isses auch! →lahm+scheie


Name: Marco
Email: marco10@gmx.at
Datum: 12.3.2010 (13:37)

So ein bldsinn! Das Buch ist berhaupt nicht scheie. Ich finde es total beeindruckend, vor allem, weil es diese Bootcamps ja wirklich gibt. Und der Schluss ist wirklich sehr schade.


Name:
Email: Departed.Soul@web.de
Datum: 6.4.2010 (16:18)

Das Buch ist so verdammt gut *-* Wir haben es in Deutsch gelesen und ich war total gefesselt von dem was dort in "Lake Harmonie" abging.. Echt empfehlenswert..


Name: Janina
Email: Departed.Soul@web.de
Datum: 6.4.2010 (16:19)

hmm.. Warum ist das Ende denn schade? Es gibt doch ein happy end ;D


Name: didi
Email:
Datum: 8.4.2010 (18:24)

das buch is richig toll das ende ist auch schn<3<3<3<3<3


Name: JuLiia.
Email: Julia.Janssen95@gmx.de
Datum: 13.4.2010 (16:31)

Das Buch ist belst Geil. :)


Name: Rabia
Email: ahmed.aziz@aon.at
Datum: 16.4.2010 (18:01)

Ich finde das buch sehr gut,man kann was draus lernen.


Name: amy
Email: arthittaya_butphet@hotmail.com
Datum: 16.4.2010 (20:37)

Ds Buch ist Klasse, ich hbe es ca. drei mal gelesen und es fasziniert mich immerwieder. Ich finde es interessant darber zu schreiben wie die Welt wirklich ist, ds es auch Grenzen gibt zwischen deinen Eltern und dir.


Name: Pascal
Email:
Datum: 22.4.2010 (14:59)

Das Ende ist in meinen Augen etwas abgehackt.Sonst ist das Buch super gut. Weiss jemand,wo es einen KOMPLETTEN Leseleitfaden gibt????


Name: Mr.Unbekannt
Email:
Datum: 1.5.2010 (12:24)

Ich find das buch auch ganz klasse.Den Schluss htte man aber noch besser schreiben knnen.


Name:
Email:
Datum: 1.5.2010 (20:49)

das buchhh warr voll schnnnn....


Name: SELDA
Email:
Datum: 1.5.2010 (20:51)

leute ich muss eine aufgabe ber das buch erledigen. knnt ihr mir vielleicht helfen?!?! meiene aufgabe.. informiert euch ber die person morton rhue. was fr ein mensch ist er? was hat ihn dazu bewegt dieses buch zu schreiben? welche bcher hat er noch geschrieben?? gebt einen berblickt.. bittee hilft mirr...


Name: chrissi
Email:
Datum: 2.5.2010 (16:13)

das buch ist echt klasse :) gibts dazu auch schon einen Film?


Name: ChRiS
Email:
Datum: 3.5.2010 (15:08)

des buch is ziemlich geillll! aba was mich nervt, is das ich jetz noch ein kapitel als hausaufgabe schreiben muss, wass als nchstes passiert? httet ihr ne idee, was passiern knnt mit connor, sarah und sabrina??


Name:
Email:
Datum: 4.5.2010 (17:57)

Ja, ich muss auch ein letztes Kapitel schreiben, aber in Englisch!


Name: Manolya
Email: m_anolya@web.de
Datum: 6.5.2010 (19:39)

Htte jemand ne idee wie man das buch weiter schreiben knnte..


Name: burak
Email:
Datum: 11.5.2010 (18:41)

ja also das buch ist echt klasse und spannend . es gibt auch viele hhepunkte in diesem buch ^^ nur zu emfehlen das buch =)


Name: Carola
Email:
Datum: 16.5.2010 (14:39)

Ich finde das Buch ist hammasuperassigail es ist sehr aufregend und spannend. nur das ende ist ein bischen komisch aber vielleicht gibt es noch einen zweiten teil. das wre super^^


Name: Laura
Email:
Datum: 18.5.2010 (16:14)

das buch ist echt hammer aber ich finde den schluss nocht so gut die letzen 2 sthze htten nicht sein mssen . ich will wissen wie es wietergeht ob conner wieder ER selbst wird...


Name: liebe
Email:
Datum: 18.5.2010 (16:19)

also als schluss knnte man schreiben.... connor, der sich wrend des ganzen aufenthaltes im boot camp strickt dagegen geweigert hat umgepolt zu werden, wird von seinen eltern abgeholt doch dann ist es zu spt. als er zu hause ankommt begegnet er seiner groen liebe sabrina die von connors eltern erfahren hat wo er steckt und schon sehnlich darauf gewartet hat das er endlich zu rck kommt. die beiden mssen ohre liebe nicht mehr verheimlichen und bleiben zusammen. als connor ihr von sarah und pauly erzhlt fahren sie gemeinsam nach kanada um sie zu suchen. sie finden schlielich beide und bringen sie zu ihren eltern von denen sie bereits erwartet werden und die sie auch nocht mehr zurck ins camp schicken.


Name: Md
Email:
Datum: 20.5.2010 (16:24)

Echt toll dieses Buch und am schlimmmsten ist der schluss...


Name: Elena
Email:
Datum: 23.5.2010 (2:02)

Gibt es davon noch ein zweites Buch??? Da das ende ja irgendwie abgeschnitten war. Elena


Name: mariaa!
Email:
Datum: 26.5.2010 (17:40)

Also mir hat das Buch auch richtig gut gefallen. Wir haben es im Englischunterricht gelesen und zu beginn war ich auch ehrlich gesagt nicht so angetan. Aber bevor man es so richtig realisiert war, war mann gefesselt vom "Bann" dieses Buches und konnte nicht mehr aufhren zu lesen. Das schockierende finde ich nur, dass es solche Misstnde immer noch gibt!


Name: lea
Email:
Datum: 31.5.2010 (14:43)

Ich finde den letzen Satz sehr nachdenklich.Finde es echt schade, dass er sich doch umpolen gelassen hat.Er htte doch einfach seinen Eltern die Wahrheit sagen knnen ! Das Buch an sich ist echt genial!


Name:
Email:
Datum: 1.6.2010 (14:50)

dieses buch is ma echt heftich lesen das mit der klasse aba kann mir jemand helfn mssen fr deutsch eine steckbrief machen ber ein boot camp in amerika weiss jemand was dafr


Name: steffi
Email:
Datum: 1.6.2010 (18:45)

Man wir haben das grad in der schule durchgenommen. VOLL OBER MEGA KRASS!!! Aba das ende ist irgendwie scheie. Ich kappier das nit so ganz. Er sagt doch die ganze Zeit er will raus aber am ende sagt er seinen Eltern es geht ihm gut obwohl es ihm total scheie geht...Und was mit Connor und Sabrina passiert ist wei man auch nicht,Oda mit Sahra da hab ich echt gedacht die kommt mit dem Connor zusammen weil die sich gegenseitig " sehr " gemocht haben..Naja sonst voll gut.. Mssen die die es noch nicht gelesen haben unbedingt lesen!!!!!!!!!!!!! :)


Name:
Email:
Datum: 2.6.2010 (10:43)

kann mir bitte jemand helfen ich brauche ein boot camp aus amerika eins mit standort


Name: julhen
Email:
Datum: 2.6.2010 (18:00)

hey leute dieses buch is echt der vooooooooooooolllllllllle hamma. wie ich ds gelesen hab boa voll cooooooooooooooooooooooooooooooooool aba schade das es kein nachfolgendes buch gibt glaube ich


Name: julhen
Email:
Datum: 2.6.2010 (18:03)

es hat jemand gefragt ob es den film gibt. ja den gibt es:)


Name: Timo
Email: Timo_1507@hotmail.com
Datum: 11.7.2010 (18:22)

einfach toll schade, dass das ende so scheie war! ich will wissen wie es weiter geht!!


Name: Miss Summer ♥(:
Email:
Datum: 20.8.2010 (13:43)

Wir lesen gerade das Buch in der Schule und ich muss sagen nicht viele aus meiner Klasse lesen gerne oder viel aber die Schler finden es sehr interessant, vorallem das es diese Camps immer noch gibt. Leider finde ich den Schluss nicht so toll (mag lieber richtige Happy Ends )aber sonst wrde ich es jedem entfehlen.


Name: Rihane Saado
Email: Rihane-Saado@hotmail.de
Datum: 24.10.2010 (11:07)

Das Buch ist voll cool!!! Liebe Gre Rihane


Name: Anna
Email:
Datum: 8.11.2010 (17:24)

Ich finde das Buch voll Packend und irgendwie spannend. Wir haben es am Freitag in der Schule bekommen (und am selben tag habe ich es auch aucgelesen) Es hat viele aus meiner Klasse zum lesen angeregt, vor allem die, die sonst kein Buch in die Hand nehmen wrden... Echt voll der geile wahnsinn... Ich wrde es voll cool finden wenn es eine Fortsetzung gibt Kurz: Total empfehlenswert :-) !!! (-:


Name: schnuti
Email:
Datum: 8.11.2010 (18:09)

Also auch mich hat das buch am ende sehr enttuscht. bis zum letzten kapitel fand ich es sehr fesselnd und man hat die ganze zeit darauf gewartet dass er sich mit sarah und pauly befreien kann. die ersten zweifel dafr hatte ich, als er berlegt hat, umzudrehen und rebecca und harry zu retten. aber am schluss finde ich im gegensatz zu vielen anderen dass sehr deutlich wird, dass er umgepolt ist, denn er denkt wirklich das, was er frher nur ausgesprochen hat. niemand bekommt mit, was er wirklich denkt, und doch tut er es, was ganz stark zeigt, dass das boot camp auch ihn gebrochen hat. und das finde ich wirklich schade, weil man von anfang an sich mit connor identifiziert hat (vorallem, weil aus der ich-perspektive geschrieben wurde) und weil man immer gehofft hat, er wrde es schaffen, und am ende schlichtweg enttuscht ist...


Name: Lafraj
Email:
Datum: 10.11.2010 (17:14)

Wir haben das Buch heute bokommen. Ich habe kurz reingelesen und muss sagen das es schon am Anfang richtig fesselt. Das was ich ber das Buch bis jetzt gehrt jhabe war auch nur gut. Aber jeder soll sich ja seine eigene Meinung bilden... Ich,jedenfalls freu mich schon das Ende zu lesen!!;)...(;


Name: bosnaa giirl
Email:
Datum: 12.11.2010 (19:39)

jaa ich lies das buch schon zum 2 mal es ist einfach unbeschreiblich,ich glaube beim Zweitem mal lesen ist es spannender :) hehe einfach nur zum Weiterempfehlen !!


Name: bekim
Email: alexthesouser@hotmail.de
Datum: 14.11.2010 (17:38)

ich habe das buch gelesen eig mag ich keine bcher zu lesen aber das hat mich echt umgehauen. aber ich find es schade dass connor ein zombie wird :((((( aberich denk der autor mchte dass wir selber nachdenken was wohl passieren konnte:) ich denk dass er wie ein zombie bleibt aber wenn er sabrina sieht werden die alten erinnerungen wach und er wird wieder der normale connor durel :D


Name: nimos
Email: albert@hotmail.de
Datum: 14.11.2010 (17:42)

ich find bekim hat recht :DD


Name: ...---...
Email:
Datum: 15.11.2010 (18:52)

ich nehme das buch fr eine Buchpresentation, es ist einfach hammer wenn man es liest, man fhlt richtig um wass es geht,.... man fiebert richtig mit beim lesen


Name:
Email:
Datum: 15.11.2010 (18:53)

heey sandman, die wichtigsten personen sind CONNOR, SAHRA, PAULY, (...der eine schef dort noch)


Name: Sasi
Email: saskiameier1@gmx.de
Datum: 30.11.2010 (20:11)

Haii ich finde dieses buch voll Hamma ich habe jetzt bald Literaturprfung und nehme Boot camp. dieses buch ist jedem zu raten ;) Gru sasi


Name: i am
Email: unbekant
Datum: 10.12.2010 (17:43)

B O A ! ! ! das buch hat mich total umgehauen. Viele aus meiner Klasse haben das Buch gelesen. Sogar die, die sonst N I E ein Buch in die Hand nehmen wrden. Ich finde den Schluss sehr enttuschend, aber trotzdem ist das Buch der H A M M E R ! ! ! Also echt empfehlenswert!!! Ich bin am Ende... Danke frs Lesen ;-)


Name: Bernii
Email:
Datum: 15.12.2010 (17:00)

ich hab das buch von meinem cousin und er sagt dieses buch ist das hrteste das er je gelesen hat!! ich finde es auch tool wie sie versuchen zu entkommen.. dieses buch ist eifach GEIL !! ♥


Name: berni :]
Email:
Datum: 15.12.2010 (17:08)

ich bin auch bekim's meinung ;DD


Name: Christina
Email:
Datum: 16.12.2010 (20:27)

Also wir haben dieses Buch in Deutsch gelesen und ich war mehr als beeindruckt davon. Das Connor es durchgehalten hat und am ende noch so lieb zu seinen eltern. ich denke ich wre damit nicht so gut zurecht gekommen, wenn meine eltern das mit mir angestellt htten. Oo Naja ich finde dieses Buch einfach nur hammer und ich wrde es auch noch 3x lesen. :)


Name: ich
Email:
Datum: 20.12.2010 (21:08)

Hallo allerseits!!! Grundstzlich hat mich das Buch total umgehauen. Es hat mich sehr berrascht, weil viele haben sehr schnell ausgelesen, vor allem die, die sonst N I E ein Buch in die Hand nehmen wrden. Msste ich Punkte von 1-10 vergeben, dann wrde ich neun Punkte vergeben, weil mir der Schluss nicht gefllt. Eine Fortsetzung wre super. Trotzdem ist das Buch sehr gut geschrieben. Es ist packend bis zum Schluss, man will immer wissen wie es weitergeht. Ist eine Frage geklrt, taucht schon die nchste Frage auf. Ich wrde das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen, da es wie gesagt einfach sehr gut ist.


Name:
Email:
Datum: 28.12.2010 (11:10)

ich finde das buch ist echt total gut und spannend geschrieben... nur das ende finde ich ziemlich hart! naja aber besser alsein ende was in der realitt nicht passieren wrde!


Name: TIM
Email: timmili97@web.de
Datum: 7.1.2011 (10:09)

em ich hab das buch gelesen es ist perfekt ^^ es ist spannend wirklich bis zum ende war ich gespannt was der macht voll cool


Name: Hi
Email:
Datum: 2.2.2011 (17:58)

Was will der Autor uns mit dieser geschichte eigentlich sagen??? Sehr wichtig!!!


Name: Fundgrube
Email:
Datum: 15.2.2011 (14:27)

NAja besser als die anderen Bcher die wir in der schule lesen ;D


Name: ich ;D
Email:
Datum: 26.2.2011 (14:44)

dieses buch ist wirklich belst geil.. hab es 3 ma gesen und will es noch ma lesen<3sonst mag ich das lesen nich so aba wer das buch nich mag, hat echt ne macke!! nur das ende find ich schade..weil ich wissen will,was aus conner wird.. auerdem was is mit sarah..die wird doch am ende noch vermisst..von der is doch keine spur mehr.. das is die einzige macke..sonst belst geiles buch!!!! kann ich wirklich nur empfehlen<333


Name: ich ;D
Email:
Datum: 27.2.2011 (12:14)

wann ist das buch erschienen?? ich mchte es in der klasse vorstellen und dazu brauche ich das erscheinungsjahr..kann mir jemand sagen wann es raus gekommen ist???


Name: Gabriel
Email: superschuetzi@gmx.at
Datum: 28.2.2011 (16:56)

es ist 2006 erschienen. ausserdem kann mir jemand von euch eine internetseite der zusammenfassung der einzelnen ersten 4 kapitel?? wre sehr nett danke in voraus


Name: husthusthust
Email:
Datum: 24.3.2011 (11:16)

einfach gut


Name: Max
Email: fredmax1997@web.de
Datum: 24.3.2011 (17:02)

ich muss ber dass Buch meine GFS machen und wollte fragen ob es von dem buch noch eine vortsetzung geben wird ?


Name: mustafa
Email: turkiyem_97@hotmail.com
Datum: 5.4.2011 (11:47)

das buch ist hammer echt geil aber wie geht es zu ende???


Name: unbekannt
Email:
Datum: 11.4.2011 (15:47)

wie lange braucht man um das buch zu lesen?


Name: Emmy
Email:
Datum: 17.5.2011 (18:02)

ich fand das buch echt toll und spannend man kann daraus viel lernen! PS: an alle die den schluss wissen wollen --> der schluss wurde absichtlich so kurz geschrieben, damit man sich noch mehr mit dem buch befasst und sich darber gedanken macht! der schluss liegt bei jeden in eigenen hnden!


Name: cana
Email:
Datum: 30.5.2011 (15:43)

Ich finde das Buch ist nicht nur fesselt, sondern wenn ich die Zeilen lese indem er beschreibt was fr schmerzen er hat. Und die so wieder gibt das man sich in den Moment selbst hinein versetzen kann ist etwas, was nicht vielen Autoren gelingt. ich finde es einfach heftig das die Tatsache, dass diese Taten auf der Welt noch ausgebt wird. Schrecklich....


Name: tim
Email:
Datum: 28.6.2011 (18:00)

ich finde das buch langweilig und dumm!


Name:
Email:
Datum: 9.3.2012 (9:31)

joooo das buch ist hammmer lese eig nie aber das war der bringer muss des fr deutsch lesen


Name: Isy und Marie
Email:
Datum: 16.3.2012 (7:55)

Also wir finden das buch sehr spannend und interessant :D wir sind auch voll die streber ^^ wer das buch dumm findet ist auch selber dumm weil er einfach keine ahnung hat xD wir mussten es auch in deutsch lesen :) fucking greez ;)leutzzz


Name: headshot
Email:
Datum: 25.3.2012 (16:25)

ich find das buch richtig cool, vorallem wie Conner verbrgelt wrd finde ich richtig bel. ich bin zwar noch nicht fertig mit lesen aber ich hoffe das es so spannend bleibt. euer headshot spezialist ;)


Name: Marco polo
Email: m.koberger@gmx.at
Datum: 2.5.2012 (15:44)

WoW das buch ist echt der hammer! Das beste war wie er die beiden aus dem kaputen Bot rtete!!!! =D


Name: Jacqueline.Spoerl
Email: Quiisii_Power_Sweet97@web.de
Datum: 6.10.2012 (18:55)

Hallo. Ich Wollte fragen ob sie mir helfen knnten. Ich habe ihr buch gelessen und Wolte fragen warum sie das Buch geschireben haben? Oder Was wollen sie mit dem Buch sagen? Ich Habe auch die welle gelessen. Bitte antworten sie darauf. Weil das buch boot camp (darber habe ich eine prfung) Ich wrde mich freuen Eine antwort zu erhalten. Was sie mit dem buch sagen wollen.


Name: Laura
Email: laura.muehleder@liwest.az
Datum: 10.2.2013 (21:16)

Ich Finde das Buch auch echt gut geschrieben aber ich finde wir sollten mehr darber nachdenken was wirklich mit den Kindern dort passiert.Und die Eltern in Amerika wissen doch auch was dort abgeht also waru schickt man sein Kind verdammt nochmal dahin ???


Name: Nicole Gainer
Email: www.nici25@gmx.at
Datum: 25.2.2013 (15:22)

Ich hatte keine Zeit das Buch fertig zu lesen, aber jetzt mssen wir in Deutsch verschiedene Aufgaben dazu erledigen! ZB. einen Steckbrief ber Pauly, Connor und Joe! Kann mir jemand helfen?


Name: oja oja
Email:
Datum: 29.3.2016 (13:01)