Das Buch direkt bei Amazon bestellen Peter Wark
Epizentrum

Malthaners vierter Fall
Gmeiner TB
ISBN 3-89977-665-8

Junge Geologen der Universität Tübingen machen im Hohenzollerngraben bei Albstadt einen grausigen Fund: Sie entdecken in einem Plastiksack Teile einer verwesten Leiche, die offenbar schon lange dort gelegen hat.
Der einheimische Journalist Jörg Malthaner erfährt durch Zufall davon, doch auf seine Nachfragen zeigt sich die Polizei seltsam zugeknöpft und Malthaner beginnt auf eigene Faust zu recherchieren.
Da ereignet sich ein weiterer Todesfall und plötzlich interessiert sich auch das Landeskriminalamt in Stuttgart für den Fall.

 

Gastrezension(en):


Name: Ute
Email: uteiwittmann@aolcom
Datum: 28.5.2006 (11:53)

Mit "Epizentrum" ist Peter Warks vierter, auf der Schwbischen Alb spielende Malthaner-Krimi erschienen -der mit Abstand Beste. Der Held hat hier den Blues wie noch nie zuvor,dazu passt das winterliche Wetter, das die Schwbische Alb im Griff hlt. berhaupt: Der Autor arbeitet mit Bildern, die so gar nichts mit den bekannten Klischees von der Schwbischen Alb zu tun haben."Im Herzen der Finsternis" hat ein Kritiker ber den neuen Wark geurteilt. Der Leser bleibt mit der Gewissheit zurck, dass es in der Provinz so wenig heile Welt gibt wie in den Metropolen.Ein starkes Stck Regionalkrimi!